Die Taufe

Wir freu­en uns, dass Sie sich ent­schie­den ha­ben, sich oder Ihr Kind tau­fen zu lassen.
Die Tau­fe ist die Auf­nah­me in die Ge­mein­schaft der Chris­ten. Üb­li­cher­wei­se ge­schieht dies im Baby- oder Kin­des­al­ter. Be­din­gung ist, dass min­des­tens ein El­tern­teil Mit­glied der re­for­mier­ten Kir­che ist und die Be­reit­schaft der El­tern, ihr Kind christ­lich zu er­zie­hen. Aber auch die Tau­fe von Er­wach­se­nen ist möglich.
In der Re­gel wird die Tau­fe in der Kirch­ge­mein­de, in der die Tauf­fa­mi­lie Mit­glied ist, in ei­nem Sonn­tags­got­tes­dienst ge­fei­ert. Da­für ha­ben wir spe­zi­el­le Tauf­sonn­ta­ge vor­ge­se­hen. Soll­ten Sie die Tau­fe in ei­ner an­de­ren Ge­mein­de fei­ern wol­len, sind Sie ge­be­ten, vor­gän­gig mit ei­ner Pfarr­per­son Kon­takt aufzunehmen.

Tau­fe planen
Un­se­re Ge­schäfts­stel­le in­for­miert Sie, an wel­chen Sonn­ta­gen Tauf­got­tes­diens­te ge­plant sind. So­bald ein Ter­min ge­fun­den wur­de, wird eine Pfarr­per­son un­se­rer Kirch­ge­mein­de mit Ih­nen ein per­sön­li­ches Ge­spräch vereinbaren.

Im Zu­sam­men­hang mit Ih­rer Wahl der Tauf­pa­ten wei­sen wir dar­auf hin, dass eine Pa­tin oder ein Pate Mit­glied ei­ner christ­li­chen Kir­che sein sollte.

Kontakte

Die Pfarr­per­so­nen

Pfar­rer Tho­mas Mory
061 701 26 11, E‑Mail

Pfar­re­rin Ju­dit Bedő (bis 31.7.22)
061 701 40 11, E‑Mail

Pfar­rer Mar­kus Wagner
‭079 482 80 41‬, E‑Mail

Amtswochen

Pfarr­amt:
Die Zu­stän­dig­keit für die Amts­wo­chen fin­den Sie hier –>