Angebote für Kinder und Jugendliche in Arlesheim

Unter dem Stichwort  feiern findest du altersspezifische, gottesdienstliche Anlässe.

Unter dem Stichwort erleben sind verschiedene Freizeitaktivitäten aufgeführt.

Unter dem Stichwort lernen findest du unser schulisches und ausserschulisches Bildungsangebot.

Die Termine der geplanten Anlässe und Aktivitäten finden sich in der Agenda und können von dort heruntergeladen werden.

Viele Anlässe werden zusammen mit der katholischen Pfarrei St. Odilia ökumenisch vorbereitet und durchgeführt.

Die reformierte Kirchgemeinde unterstützt und arbeitet lokal zusammen mit dem Familienzentrum OASE, dem Jugendhaus
(inkl. Kindertreff) und der Pfadi Rychenstein.

Krippenspiel

Weihnachten fällt aus!?

Woran entscheidet sich, ob Weihnachten stattfindet oder nicht? 

Viel Nebensächliches gehört sicher auch zur besonderen Stimmung von Weihnachten: Lebkuchen, Weihnachtskekse, freie Zeit, festliche Feier, Geschenke. 

Aber wenn es das alles einmal nicht gibt, fällt Weihnachten dann aus?

Die eigentliche Geschichte von Weihnachten aber bleibt und muss erzählt werden: Gott wird Mensch – geboren in einem armseligen Stall in dem unbedeutenden Ort Bethlehem. Weihnachten fällt niemals aus, solange das kleine Kind dort in der Krippe liegt. 

Mach mit und werde auch Du ein Teil dieses Krippenspiels. 

Anmeldung bis 21. Oktober hier

Reli-Programm für die Oberstufe

Liebe Schülerin, lieber Schüler

Vorsicht! Ich bin ein Pro-spekt und biete dir einen Einblick (Vor-sicht) in den Reli der Oberstufe in Arlesheim.

In der siebten und achten Klasse findet ein ökumenisches Projekt statt, welches dich u.a. auf die Firmung / Konfirmation vorbereitet.

Die Reli-Projekte stehen allen Schülerinnen und Schülern offen. Andersgläubige, Konfessionslose oder Angehörige anderer christlichen Gemeinschaften sind herzlich eingeladen.

Für das Schuljahr 2022/23 haben wir ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das dir die Möglichkeit bietet, selber eine Auswahl zu treffen. Aus Projekttagen, Events, Workshops und Lagerwoche gestaltest du dir selber dein Programm über die nächsten ein oder zwei Jahre hinweg.