Lernen 13 – 16 Jahre

Reli-Projekt:
In der siebten und achten Klasse findet ein ökumenisches Projekt statt, welches dich u.a. auf die Firmung / Konfirmation vorbereitet.
Für das Schuljahr 2020/21 haben wir ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das dir die Möglichkeit bietet, selber eine Auswahl zu treffen. Aus Projekttagen, Events, Workshops und Lagerwoche gestaltest du dir selber dein Programm über die nächsten ein oder zwei Jahre hinweg.

Der Reli an der Oberstufe findet über das Schuljahr verteilt an verschieden Wochentagen und an Wochenenden statt. Aus verschiedenen Angeboten wählst du jene Projekte und Events aus, die dich am meisten interessieren. Pro Schuljahr solltest du mindestens einen Projekttag besuchen. Weitere Angebote sind frei wählbar. Im Verlauf des siebten und achten Schuljahrs sammelst du insgesamt 40 Punkte (eine Jahreslektion) zur Erfüllung des schulischen Religionsunterrichts an der Oberstufe.  

Kirchlicher Unterricht
Im Alter von 16 Jahren werden die Jugendlichen zu stimmberechtigten Mitgliedern ihrer Kirchgemeinde.
Ihrer Konfirmation (Taufbestätigung) geht ein einjähriger, kirchlicher Unterricht voraus.
Informationen zum Konf-Projekt findest du hier:
Konfunterricht und -projekte

Projekttage
Pro Kalenderjahr bieten wir mindestens drei Projekttage zu ganz unterschiedlichen Themenfeldern an. Die Projekttage finden in der Regel in Arlesheim statt und dauern von 09.00-16.00 Uhr.
Für das Mittagessen bringst du ein Picknick selber mit. Getränke werden von uns zur Verfügung gestellt. Ebenso die Pausenverpflegung am Vor- und Nachmittag. 

Filmabend
Der Filmabend bietet dir die Möglichkeit, an einem Freitagabend mit anderen Jugendlichen zusammen einen längeren Spielfilm zu schauen und anschliessend darüber zu diskutieren.
Die Auswahl der Filme richtet sich nach biblischen, religiösen oder gesellschaftlich relevanten Themen. Kleiner Snack inklusive. 

Workshops
In den Workshops begegnest du aktuellen Themen aus den verschiedensten Lebensbereichen. Während einem Abend kannst du dich vertieft damit auseinandersetzen. Die Workshops finden freitags (abends) oder samstags (vormittags) statt und dauern 3 Stunden.

Auslandreise
Die Auslandreise findet jeweils in der ersten Osterferienwoche statt und führt uns in eine historisch bedeutsame Region. Die Kostenbeteiligung beträgt ca. Fr. 400.00 für eine sechstägige Reise. Auf Anfrage beim zuständigen Pfarramt können die Kosten reduziert werden.
Die einzelnen Angebote sind ab 24.8.2019 online buchbar via die Plattform www.pfefferstern.ch.
Dein Login bekommst du nach erfolgter schriftlicher Anmeldung per Briefpost zugestellt. Die einzelnen Angebote haben eine begrenzte Teilnehmerzahl.