Die Hochzeit

Wir freu­en uns, dass Sie sich ent­schie­den ha­ben, in un­se­rer Kir­che zu heiraten.
Nach der zi­vil­recht­lich ge­schlos­se­nen Ehe wird mit der kirch­li­chen Trau­ung das Ja-Wort vor Gott und der Ge­mein­de be­kräf­tigt. Im Zen­trum der Trau­ung steht die Seg­nung des Ehepaares.

Hoch­zeit planen
Be­spre­chen Sie Ihre Wünsche mit der zuständigen Pfarrperson.
Für eine re­for­mier­te Trau­ung muss min­des­tens ei­ner der bei­den Ehe­part­ner Mit­glied der re­for­mier­ten Kir­che sein. Bei kon­fes­sio­nell ver­schie­de­nen Part­nern kann auf Wunsch eine «ökumenische» Trau­ung mit ei­ner re­for­mier­ten Pfarr­per­son und ei­nem ka­tho­li­schen Pries­ter ge­fei­ert werden.

Für ei­nen an­schlies­sen­den Apé­ro ste­hen Ih­nen Räu­me im Kirch­ge­mein­de­haus zur Ver­fü­gung. Un­ter dem Link «Räu­me» fin­den Sie Be­le­gungs­plä­ne, Preis­lis­ten und For­mu­la­re für die Reservierung.

Kos­ten
Die kirch­li­che Trau­ung ist für Mit­glie­der der re­for­mier­ten Kirch­ge­mein­de Arle­sheim kos­ten­los. Auch für die Be­nut­zung der Kir­che so­wie für den Or­gel-  und Sig­ris­ten­dienst wird kei­ne Gebühr erhoben.
Auswärtige Paa­re, die kei­ne Ver­bin­dung zur Orts­kir­che ha­ben, müssen eine Benutzungsgebühr ent­rich­ten, die sich nach den Re­gle­men­ten der Kirch­ge­mein­de richtet.
Die De­ko­ra­ti­on der Kir­che (Blu­men­ge­ste­cke etc.) geht auf Kos­ten des Hochzeitspaares.

Kontakte

Die Pfarr­per­so­nen

Pfar­rer Tho­mas Mory
061 701 26 11, E‑Mail

Pfar­re­rin Ju­dit Bedő (bis 31.7.22)
061 701 40 11, E‑Mail

Pfar­rer Mar­kus Wagner
‭079 482 80 41‬, E‑Mail

Amtswochen

Pfarr­amt:
Die Zu­stän­dig­keit für die Amts­wo­chen fin­den Sie hier –>