Coronavirus – Massnahmen und Verordnungen

Der Bundesrat hat am Mittwoch, 26. Mai seine Entscheide zu den nächsten Öffnungsschritten kommuniziert.

Ab 31. Mai sind Veranstaltungen generell mit 50 Personen erlaubt. Erlaubt sind neu Gottesdienste in der Kirche mit max. 100 Personen resp. ½ der Kapazität, Gottesdienste im Freien mit max. 300 Personen resp. ½ der Kapazität. Die vom BAG vorgeschriebenen Abstands- und Hygieneregeln und Maskenpflicht gelten nach wie vor.

Bitte informieren Sie sich kurzfristig in der Agenda auf unserer Webseite, wir werden laufend über allfällige Änderungen informieren.

Bitte beachten Sie das Schutzkonzept «Gottesdienste» der Reformierten Kirchgemeinde Arlesheim.

Der Krisenstab der Kirchgemeinde

Information der reformierten Kirchenpflege

(erschienen am Donnerstag, 10. Juni 2021 im Teil Arlesheim des Wochenblatts für das Birseck)

Die reformierte Kirchenpflege informiert Sie darüber, dass seit anfangs Mai 2021 vom Komitee «Pro Pfarrer Grüninger» gestützt auf Art. 10 Abs. 1 der Kirchenverfassung der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons Basel-Landschaft Unterschriften für eine ausserordentliche Kirchgemeindeversammlung gesammelt wurden. Lesen Sie hier weiter …

nächster Livestream

Sonntag, 13. Juni 2021 

Gottesdienst zum Flüchtlingssonntag

mit Pfarrerin Claudia Laager-Schüpbach
Orgel: Thilo Muster | Lesung: Nancy Portmann
Sigrist: Armin Marggraf | Kamera: Benjamin Laager

Zum Livestream gehts hier >>>

Kollekte: HEKS-Komitee
Zahlung an: Evang.-ref. Kirchgemeinde, Stollenrain 20a, 4144 Arlesheim
BLKB (PC-Konto 40-44-0) | IBAN CH72 0076 9020 3400 0187 0
Zahlungszweck: Ref. Kirchgemeinde Arlesheim, Kollekte 20. Juni 2021

aufgezeichnet

Die Links zu den
aufgezeichneten
Gottesdiensten
finden Sie
hier >>>

aktuell

Jeden Mittwoch von 14 – 16 Uhr und 17.30 Uhr: Im Dialog mit einer Pfarrperson