Der Religionsunterricht in Arlesheim

Der kirch­li­che Re­li­gi­ons­un­ter­richt wird ab der 1. Klas­se öku­me­nisch («kon­fes­sio­nell-ko­ope­ra­tiv») mit ei­ner Wo­chen­lek­ti­on in Halb­klas­sen er­teilt. Die Kin­der wer­den von ei­ner kom­pe­tent aus­ge­bil­de­ten Re­li­gi­ons­lehr­kraft un­ter­rich­tet. Die­se ori­en­tiert sich am öku­me­ni­schen Rahmenplan.

Wer trägt den Religionsunterricht?

Der Re­li­gi­ons­un­ter­richt wird von den bei­den Kirch­ge­mein­den ge­mein­sam ver­ant­wor­tet und fi­nan­ziert. Die Schu­le stellt die Zeit und den Un­ter­richts­raum zur Ver­fü­gung. Grund­la­ge für den Un­ter­richt ist der von den bei­den Kir­chen aus­ge­ar­bei­te­te Lehr­plan. Alle Schü­le­rin­nen und Schü­ler sind zum christ­li­chen Re­li­gi­ons­un­ter­richt an der Pri­mar­schu­le ein­ge­la­den. Re­li­gi­ons­un­ter­richt ver­mit­telt nicht nur christ­li­che Grund­kennt­nis­se. Er möch­te die Schü­le­rin­nen und Schü­ler er­mu­ti­gen, sich mit ver­schie­de­nen Hal­tun­gen und Wer­ten aus­ein­an­der­zu­set­zen. Dies soll in der Be­schäf­ti­gung mit ethi­schen und le­bens­re­le­van­ten The­men, so­wie den viel­fäl­ti­gen Welt­re­li­gio­nen geschehen.

Fly­er Re­li­gi­ons­un­ter­richt an der Pri­mar­schu­le 

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zum kirch­li­chen Kin­der- und Ju­gend­pro­gramm hier

Die Lehrpersonen

Ka­rin Huber-Saurer
Religionspädagogin

Un­ter­richt auf al­len Primarstufen
(1. – 6. Klas­se) ökumenisch
Te­le­fon: 061 701 79 37
E‑Mail ->

Ur­su­la Meier-Thüring
Re­li­gi­ons­päd­ago­gin

Un­ter­richt auf al­len Primarstufen
(1. – 6. Klas­se) ökumenisch
Te­le­fon: 061 701 14 13
E‑Mail ->

Ju­dit Bedő
Pfarrerin

Un­ter­richt auf der Mittelstufe
(3. – 6. Klas­se) ökumenisch
Te­le­fon: 061 701 40 11
E‑Mail –>

Tho­mas Mory
Pfar­rer

Un­ter­richt auf der Oberstufe
(7. und 8. Klas­se) ökumenisch
Te­le­fon: 061 701 26 11
E‑Mail –>