Datum:   Freitag, 27. September 2019 

Zeit:   18.00 –21.00 Uhr

Ort:   Domhof, Domplatz 10

Leitung:   Sonja Lofaro

Punkte:     4

Während des Bergarbeiterstreiks 1984/1985 sind in Durham in Nordengland die Kohleminen von Schliessungen bedroht. Auch die Arbeiterfamilie Elliot ist davon betroffen. Sowohl der Witwer Jackie Elliot als auch sein Sohn Tony sind in den Minen beschäftigt. Um eine Schliessung der Kohlenminen zu verhindern, streiken die Kumpel. Es kommt immer wieder zu Ausschreitungen zwischen den Streikenden und den arbeitswilligen Kollegen.

Während der Vater und der ältere Sohn im Streik sind, wird der jüngere Sohn Billy zum Boxunterricht geschickt. Billy fühlt sich dort allerdings sichtlich unwohl. 

Zufällig gerät er in die Ballettstunde von Mrs. Wilkinson, die vorübergehend in der gleichen Halle mit ihrer Mädchengruppe übt. Hier merkt er schnell, dass ihm das Tanzen viel besser liegt. 

Ein Film über Träume und derer Verwirklichung.