Datum: Freitag, 11. Dezember 2020
Zeit: 18.30 – 21.30 Uhr
Ort: Kirchgemeindehaus, Stollenrain 20a
Leitung: Thomas Mory
Punkte: 4

Der Filmtitel ist ein wenig ironisch, denn von einer Willkommensgesellschaft kann nicht wirklich die Rede sein. Primus – blond, rotgesichtig, nicht der Hellsten einer, aber schliesslich auch nur ein Mensch – möchte mit geflüchteten Menschen Geld verdienen. Er hat Räume, die sind zwar renovierungsbedürftig, aber sie schaffen immerhin so etwas wie ein Innen im Vergleich zum rauhen Draussen.